MGV

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

 

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Männer-Gesang-Verein Dortmund-Dorstfeld 1858

Ich, als Vorsitzender des Männer-Gesang-Vereins, möchte allen einen herzlichen Dank aussprechen. Trotz der Zeit, in der die Ausübung des Singens verboten war, habt Ihr dem Verein die Treue gehalten. Ich meine alle ob aktiv oder passiv.

Detlev Frenz für den Vorstand des MGV Dortmund-Dorstfeld 1858

 

Wir sind ein Männer-Gesang-Verein, der 1858 gegründet wurde und zur Zeit aus 41 aktiven Sängern besteht.  Die Anzahl der fördernden Mitglieder, zu denen auch Frauen zählen, ist erheblich höher.

Zweck des Vereins ist die Pflege des Chorgesangs und die Förderung von Kunst und Kultur. Die Erfüllung des Vereinszwecks geschieht ohne Bevorzugung einer politischen oder konfessionellen Richtung.

Unser Programm umfasst eine große Bandbreite der Musik. Von Klassik, sakraler Musik, Volksmusik bis hin zu  Pop und Schlagermusik.

Die Proben finden jeweils Donnerstags von 18.00 Uhr  bis 19.45 Uhr statt.

Alle 2 Jahre im Wechsel organisierte der MGV das Große Festival der Stimmen und das Große Weihnachtskonzert. Bei diesen Veranstaltungen sangen auch Gastchöre bzw. Gast-Solisten. Mangels bezahlbarer Räumlichkeiten im Dortmunder Westen fand das Festival der Stimmen seit 2016 nicht mehr statt. Der Chor wird als Gastchor von anderen Vereinen sowie von Pflegeheimen, für Hochzeitsfeiern und Geburtstagsständchen, etc. gebucht.

Auch bei Volksfesten, Kirchenfesten und dergleichen tritt der Chor auf.

Den MGV konnte man in den letzten Jahren regelmässig bei dem Klangvokal Festival in der Dortmunder Innenstadt oder bei den Weihnachtskonzerten in Dorsteld oder Marten hören.